Invisalign - DIE UNSICHTBARE

Viele Patienten hatten im jungen Alter nicht die Möglichkeit ihre Zähne perfekt zu korrigieren. Bei manchen Menschen stellen sich nach und nach kleine Verschiebungen der Zähne ein. Dank dem Fortschritt der letzten Jahre und moderneren Behandlungsmethoden kann der Wunsch nach geraden Zähnen jetzt optimal erfüllt werden.

Mittels transparenter Schienen (Invisalign ©-Methode) kann die Zahnkorrektur perfekt in den Alltag integriert werden. Sanft und fast unsichtbar erfüllen diese Spangen alle ästhetischen Ansprüche. Ob und welche Methode für Sie geeignet ist, erfahren sie hier

shutterstock_366287471

Was ist die Invisalign Methode?

Bei der Invisalign © – Methode werden mittels durchsichtiger, weicher Schienen die Zähne in die gewünschte Position gestellt.

Nach der Erstellung eines individuellen Behandlungsplans werden mehrere Schienen für Ihre Zähne hergestellt um damit Schritt für Schritt Ihre Zahnfehlstellung zu korrigieren. Es können mittels der Invisalign ©-Methode komplexe Fehlstellungen, wie ein Tiefbiss, Vorbiss, Kreuzbiss und Lücken korrigiert, sowie eine Verbesserung Ihres Lächelns erreicht werden. Seit den letzten Jahren stellt eine solche Schienentherapie eine absolute Alternative zu einer festsitzenden kieferorthopädischen Therapie mit Brackets dar. Die durchsichtigen Schienen werden 22 Stunden pro Tag getragen und durchschnittlich alle 14 Tage wird auf das nächste Schienenpaar gewechselt. Die eingearbeiteten Zahnbewegungen übertragen sich so Schritt für Schritt von den Schienen auf Ihre Zähne. So verhelfen wir Ihnen zu einem gesunden und schönen Lächeln.

Der große Vorteil für Sie dabei:

  • Die Transparenz der Schienen
  • Der hohe Tragekomfort (kaum Reibung)
  • Zähne putzen wie sie es gewohnt sind (die Schienen werden dabei einfach aus dem Mund genommen)
  • Der Genuss beim Essen (auch dabei werden die Schienen aus dem Mund genommen)

Für wen ist diese Methode geeignet?

Grundsätzlich ist die Invisalign© Methode für jeden geeignet.

Für viele Jugendliche und Erwachsene ist diese Behandlung Methode erster Wahl. Mittels hauchdünner und transparenter Schienen lassen sich sehr viele Fehlstellungen (Tiefbiss, Vorbiss, Kreuzbiss, Lücken) bis ins hohe Alter korrigieren.

Ob diese Methode für Sie geeignet ist kann Dr Nahler bei Ihrem Besuch feststellen. Vereinbaren Sie hier einen kostenlosen Beratungstermin

Wie ist der Ablauf?

ablauf

Wie lange muss ich die Spange tragen?

Jeder Mensch ist individuell. So auch Ihre Zahnfehlstellung.

Die Dauer der Behandlung richtet sich nach medizinischen Aspekten und Ihren persönlichen Zielen.

Bei einem persönlichen Gespräch können wir Ihre Zähne begutachten, Ihre Wünsche erfassen und eine Lösung besprechen.

0699-16172727

Kosten:

Beim kostenlosen Beratungsgespräch werden die Fehlstellung und Ihre Wünsche in Einklang gebracht.

Damit Sie keine versteckten Kosten überraschen können, arbeiten wir mit einer Behandlungspauschale, die am Anfang der Behandlung festgelegt wird.

Falls Sie Fragen zu Zuzahlungen haben:

Zahnärztekammer  – die Zahnärztekammer bietet Infos zu den jeweiligen Zuzahlungen zu Ihrer Spange

Lohnsteuerausgleich – dabei können unter dem Punkt „außergewöhnliche Belastungen“ die Kosten für Ihre Spange oder die Ihrer Kinder/Ihres Kindes geltend gemacht werden.

www.zahnkredit.at – Finanzierungsspezialist für Ihr Lächeln

Interessiert?

Dann kontaktieren Sie mich

+43 699 16 17 2727